Drehstart. Kommende Woche beginnen die Dreharbeiten für die Reportage "Wie geht das?" auf dem Schrottplatz "Kiesow" in Norderstedt.

Sendetermin ist im Herbst 2016, im NDR Fernsehen!

Das Berliner Olympiastadion, was für eine beeindruckende Location! Großartig im wahrsten Sinne des Wortes.

Im letzten Jahr habe ich für MfG Film einen Trailer über den Kastanienhof in Mecklenburg Vorpommern gedreht. Das Projekt ist genommen worden, und so haben wir letzten Samstag den ersten Drehtag auf einem Bauernhof gedreht, wo der Acker noch mit Pferden bewirtschaftet wird.

9 Monate auf Lohnsteuerkarte bei der Riverside sind um. Vielen Dank für eine Superzeit mit Superkollegen in einer Superfirma! Ist nicht übertrieben. ;-)

Ich habe jetzt erstmal bezahlten Urlaub. Das ist das erste mal seit … lass mal überlegen … seit 1997.

Das waren mal eben sechs Tage Berlin. Wir haben die Zuspieler für die Vidiwall der Prime Time Show "Menschen auf der Flucht - Deutschland hilft" im ZDF hergestellt. Moderation: Johannes B. Kerner.

Ich bin immer noch sehr beeindruckt, wie schnell das Team der Riverside diese Show auf die Beine gestellt hat.

Zwei Tage die Seeve runter - kleiner Fluss in Niedersachsen - und Naturaufnahmen für die MfG-Film gemacht. Es gibt stressigere Drehtage!