Isabel Schneider und Constanze Stock sind Schauspielerinnen, die Material für ihre Rolle brauchten. Eine alte Freundin, Sonja, Maskenbildnerin hat den Kontakt damals eingefädelt und so ist das Kammerspiel "Frühstück mit Rührei" entstanden.

[Buch und Regie]